News

Das perfekte Grundstück finden...
von der Bebaubarkeit bis hin zur Infrastruktur...

Am Anfang steht das Grundstück. Es gibt einige wichtige Faktoren, die Sie unbedingt in Ihrer Wahl mit einfließen lassen sollten. Größe und Preis allein sind nicht ausschlaggebend für den perfekten Platz.

Erst schauen, dann prüfen, dann kaufen!

Bebaubarkeit - liegt ein Bebauungsplan vor, aus welchem die Bedingungen für die Bebauung hervorgehen? Gibt dieser auch Aufschluss über die Art der baulichen Nutzung?

Nutzbarkeit - diese ist nicht nur von der Baugröße, sondern vor allem von den Proportionen des Hauses abhängig, daher sollten Bauparzellen eine Breite von 16 Metern nicht unterschreiten.

Neigung und Fläche - ebene Grundstücke sind leichter aufzuschließen und zu bebauen. Schräge Grundstücke (Hanglage) können von der landschaftlichen Situation her oft reizvoll sein, bringen aber ungemein mehr Herausforderungen mit der Bebauungsmöglichkeit und zusätzlichen Kosten für Stiegenanlagen, Rampen, Stützmauern usw. mit sich.

Grundwasser, Hangwasser - die Nutzbarkeit von Baugründen ist mitunter von der obersten Höhe des Grundwasserspiegels abhängig. Da dieser stark schwanken kann, sollten vor einem Kauf verbindliche Angaben von der zuständigen Bau- bzw. Wasserrechtsbehörde eingeholt werden. Bei geneigten Baugründen ist der Druck des Hangwassers von Bedeutung, hier müssen Drainagemaßnahmen angewendet werden.

Topografie - beim Bau von Einfamilienwohnhäusern wird die Tragfähigkeit des Bodens fast immer ausreichen. Doch gehen Sie sicher, dass kein sumpfiger Boden, ein Aufschüttungsgebiet, oder felsiger Untergrund beim gewünschten Grundstück vorliegt.

Lage und Störfelder - besonders interessant für Ihr Wohlbefinden und Ihre Sicherheit sind folgende Fakten zur Lage des Grundstücks: Sind kleinere Bäche und Flüsse in der Nähe? Liegt das Grundstück gar in einem gefährdeten Gebiet? Befinden sich in unmittelbarer Nähe Hochspannungsleitungen oder Handymasten? Elektromagnetische Felder von technischen Anlagen? Kosmische und terrestrischen Strahlungen, die als "Erdstrahlen" bezeichnet werden? Einem erfahrenen Radiästheten ist es möglich, Wasser, Metalle, Strahlungen usw. aufzuspüren.

Infrastruktur - wie Zentral liegt das gewünschte Grundstück? Ist die Anfahrt zum Arbeitsplatz, zur Schule, etc. eine Herausforderung? Auch können Zuleitungen für Strom, Wasser, allenfalls Gas und Telefon unverhältnismäßig teuer werden. Auch die Frage der Schneeräumung kann von Bedeutung sein. Besuchen Sie das Grundstück zu unterschiedlichen Tageszeiten, Wetterlagen und eventuell bei jeder Jahreszeit.

 

Für Auskünfte und Rückfragen stehen Ihnen unsere Baumeister Leopold und Engelbert Seebacher jederzeit gerne zur Verfügung!

Individuell

Komplett

Schnell

Kontakt

  • (03682) / 25000
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!